Haftpflicht Blogger
Virtual Server von Host Europe

Plesk Migration Manager: IP address not found

| 3. November 2011 | 2 Kommentare

Versucht man mit Hilfe des Migrationsmanagers von Plesk einen Transfer von Kunden mit Ihren Domains  auf einen ganz neu eingerichteten Server, so ist vorab eine Grundeinstellung beim Server vorzunehmen.

 

Hinweismeldung "IP address not found"

Problem

Nach dem Eintragen der Migrationsdaten wie Serveradresse des alten Servers etc.  steht das nicht editierbare Ziel-Server Feld noch auf  „IP address not found„.

 

 

 


Menüpunkt Plesk Server IP-AdressenServer IP-Adressmaske

So gelangt man zur Eingabemaske:

Linke Navigationsleiste:
– Servermanagement / Tools & Utilities
Dann Auswahl des Gruppenicons
–  IP-Adresses

 

Wechsel der Verfügbarkeit der IP-Adresse

Umstellung auf Shared-IP

Von Dedicated auf Shared umstellen

 

 

 

 

 

 

Definition der Ziel-IP für die MigrationMigration Manager

Nach dem Wechsel auf die Eingabemaske des Migration Managers kann man nunmehr die Ziel-IP in einem Dropdownfeld auswählen.

 

 

 

 

Einsehbarer Bearbeitungsstatus der MigrationMigrationsfortschritt

Der grüne Fortschrittsanzeige ist zwar nicht schlecht, aber aussagekräftiger ist die Maske, die sich öffnet, wenn man auf den linken Link drückt.  Dann wird einem nämlich angezeigt, welches Ablaufschritt bei der Migration gerade ausgeführt wird, was auch bei der Fehlersuche hilfreich ist.

Stichworte:

Kategorie: Plesk, Server

Kommentare (2)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Chris sagt:

    Super, hat mir sehr geholfen! Danke! 🙂

  2. Powermac sagt:

    Super Tipp!.
    Ich habe mir die Augen wund gelesen bei Plesk. Hier 1 Minute, Problem gelöst. Danke.!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.