Haftpflicht Blogger
Virtual Server von Host Europe

Virtualbox – Gemeinsamer Ordner mit Ubuntu

| 17. August 2016 | Keine Kommentare

Ausgangssituation

Windows 10 Professional läuft auf einem Desktop Rechner als Host und das Betriebssystem Ubuntu 14.04.03 als Gastbetriebssystem in VirtualBox (von Oracle) .

Problem

Obwohl der Windows Ordner  D:\VM-Austausch in Virtualbox als Austauschverzeichnis eingetragen wurde, ist dieser zwar im Dateisystem von Ubuntu sichtbar, aber nicht aufrufbar. Es erscheint eine Meldung, dass der Benutzer keine ausreichenden Benutzerrechte hätte.

Lösung

Man muss den Benutzer in Ubuntu einer Gruppe zuweisen, die Zugriffsrechte auf den Austauschordner hat.

Im folgenden Video zeige ich, wie man den betreffenden Benutzer über die Gruppenverwaltung der richtigen Gruppe zuweist.

 

Quellen und Links:

[1] Perfect-KnowHow.de: Ubuntu Desktop – Terminal Fenster

[2] Perfect-KnowHow.de: Benutzer- und Gruppenverwaltung unter Ubuntu 14.04

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Ubuntu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.