Haftpflicht Blogger
Virtual Server von Host Europe

Ubuntu Desktop – Terminal Fenster

| 17. August 2016 | Keine Kommentare

Ubuntu-TippEs ist recht einfach in Ubuntu 14.0.3 (Desktop-Version) ein Icon für ein Terminalfenster links in der Menüleiste einzurichten.

Schritt 1: Tastenkombination

 Der schnellste Weg ein Fenster zu öffnen, indem man Linuxbefehle eingeben kann (Terminalfenster, Shellfenster, Command-Prompt-Fenster) ist, über die Tastenkombination Ctrl + Alt + T .

Ctl-Alt-T

Daraufhin öffnet sich ein Terminalfenster auf dem Desktop und gleichzeitig wird das Terminalicon links in der Menüleiste des Ubuntu Desktops angezeigt.

 

Schritt 1a (Alternative): Anwendungssuche

Um zunächst einmal ein Terminalfenster zu öffnen, kann man alternativ auch über das Anwendungssuchicon gehen und dort als Suchbegriff „Terminal“ eingeben.

anwendungssuchfeld-terminal

Schritt 3: Icon fixieren

Auf das Terminal-Icon mit der rechte Maustaste klicken und den Menüeintrag „Lock to Launcher“ auswählen.  Das war es auch schon. Selbst nach dem Schließen des Terminalfensters bleibt das Icon in der linken Menüleiste erhalten.

Terminalfenster

Stichworte: , ,

Kategorie: Ubuntu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.