Haftpflicht Blogger
Virtual Server von Host Europe

Serendipity – Ablauf einer WYSIWYG-Editor Aktivierung

| 30. Dezember 2009 | Keine Kommentare

Einbindung externer, grafischer Editoren
Man kann komfortable grafische Editoren wie FCKeditor, TinyMCE und Xinha über Plugins einbinden. Die Editoren sind jedoch (wahrscheinlich aus Lizenzgründen) getrennt davon herunterzuladen.

Die Installation der Editoren läuft nach einem mehrstufigen Schema ab:

  1. Plugin des gewünschten grafischen Editors installieren
  2. Programmpaket des grafischen Editors im entsprechenden Pluginverzeichnis entpacken
  3. Manuelles Nacharbeiten und Konfiguration des Editors laut Anleitung vornehmen

Siehe auch
Serendipity 1.5.1 – Anzeigeproblem des FCKeditors

Stichworte:

Kategorie: Serendipity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.